BIDINGER ®echtsanwaltskanzlei Marken Medien Mobilität
BIDINGER ®echtsanwaltskanzlei                               Marken Medien Mobilität

RechtsNews Personenbeförderungs- u. ÖPNV-Recht

EU-Fahrgastrechte-Kraftomnibus-Verordnung in Kraft

Die EU-Fahrgastrechte-Kraftomnibus-Verordnung (EU-FahrgRBusV) ist am 17. Dezember 2013 in Kraft getreten (BGBl I S. 4098). Hauptregelungsgegenstand ist eine Ordnungswidrigkeiten-Vorschrift: § 2 EU-FahrgRBusV legt fest, welche Verstöße gegen die EU-Fahrgastrechte-Verordnung (EU) Nr. 181/2011 künftig als Ordnungswidrigkeiten mit einer Geldbuße geahndet werden können. Zudem sieht § 1 der Verordnung eine Berichtspflicht für das Eisenbahn-Bundesamt über Maßnahmen zur Durchsetzung der Regelungen der EU-Fahrgastrechte-Verordnung, Beschwerden von Fahrgästen und die Reaktionen des Amtes vor.

 

Den Wortlaut der EU-FahrgRBusV finden sie hier.

 

 

 

Büroadresse

BIDINGER Rechtsanwaltskanzlei
Hanauer Landstr. 204
60314 Frankfurt am Main

Kontakt

Telefon: +49 69 59799004

 

Telefax: +49 69 59799008

 

E-Mail:   mueller-bidinger@ra-bidinger.de

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Anfahrtsweg

Alle Infos zu Ihrem Weg zu uns finden Sie hier.

Ralph Müller-Bidinger

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BIDINGER Rechtsanwaltskanzlei